Alle meine Kekse

Ausstellung im Landcafé

Alle meine Kekse – eine Ausstellung im Café Landlust in Vahlbruch

landcafe-illus-blog-7

Das Café Landlust ist eine Initiative der LandFrauen aus Vahlbruch und Meiborssen. Aus einem ehemaligen Kindergarten haben die engagierten LandFrauen und ihre Helfer im Jahr 2011 in Eigenleistung ein zauberhaftes Landcafé zum Leben erweckt. Gemütlich eingerichtete, helle lichtdurchflutete Räume laden zum Verweilen ein und im Sommer gibt es einen kuscheligen Café-Garten. Ein toller Ort zum Klönen, Kaffee trinken und Kuchen essen – wobei die Auswahl am Tortenbuffet immer wieder schwer fällt! Wunderbare süße Meisterwerke schaffen die Damen jedes Wochenende aufs Neue und bestücken damit die Kuchentheke im Café.

landcafe-illus-blog-2

Schoko, Himbeere, Eierlikör… wer kann da schon Nein sagen? Wie schade, dass eigentlich nach nur einem Stück schon nichts mehr geht! Aber jetzt kommt ein kleiner Tipp: Man kann den Kuchen auch kaufen und mit nach Hause nehmen, für den nächsten Tag!

torten1

Am Samstag, den 29. Oktober haben wir die Ausstellung „Alle meine Kekse“ im Café Landlust eröffnet. Zuvor haben Ari und ich die Bilder nach Vahlbruch gebracht und aufgehängt. Der große Raum des Cafés präsentierte sich frisch gestrichen und mit neuen Galerieschienen ausgerüstet. Da hängt man doch gern seine Bilder auf!

y-lotte2

Zur Eröffnung kamen viele nette Besucher. Das fleißige Team der LandFrauen hatte alles erstklassig vorbereitet, und es war ein warmer Empfang für alle. Die aufmerksamen Damen reichten Sekt und köstliche kleine Mini-Kuchenhäppchen zur Begrüßung der Gäste.

landcafe-illus-blog-4

Es gab sogar ein richtiges Unterhaltungsprogramm! Petra vom Café hat sehr treffend über mich und meine Arbeit gesprochen und eine Geschichte von Jörg Albrecht vorgelesen, die einst in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung erschien und von mir illustriert wurde (hier kannst du den Artikel im Internet sehen: klick). Danach kamen noch zwei Überraschungsgäste zu Wort – Peter P. Neuhaus und Janine Bauer aus Menden haben einen angeregten Dialog zwischen Backteufel und Zeichenkasper vorgetragen. Ein lustiges Stück, von den beiden selbst verfasst und inszeniert. Man kann den Text hier nachlesen, wie auch weitere schöne Texte und Gedichte von Peter P. Neuhaus: www.sammelnsammeln.de.

Es war ein rundum gelungener und fröhlicher Nachmittag. Danke liebes Landlust-Team, dass meine Bilder in eurem schönen Café hängen dürfen!

landcafe-illus-blog-6

Hier gibt es ein paar Fotos vom Eröffnungsnachmittag zu sehen:

 

Möchtest du die Ausstellung „Alle meine Kekse“ sehen? Dann besuch doch das Café Landlust in der Schulstraße 90, 37647 Vahlbruch. Es ist an Wochenenden und Feiertagen von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Bilder kannst du bis zum 26. Februar 2017 dort anschauen.

Und noch ein Tipp: Die LandFrauen haben ein schönes Kochbuch herausgebracht! Schau mal hier (klick). Im Café gibt es ausserdem noch einige feine hausgemachte Marmeladen und andere hübsche Kleinigkeiten zu kaufen.

landcafe-illus-blog-3

Es lohnt sich also ein Besuch im gemütlichen Café Landlust. Darum mach‘ dich auf die Socken, wie dieser schlaue Fuchs! Viel Spaß dabei wünscht Lotte

landcafe-illus-blog-5

 

 

Schon 4 Kommentare

  1. Rulla sagt:

    Oh wie gemuetlich! Ich haette gerne ein stueck von dem kuchen mit der gelben glasur! freu mich schon auf nen besuch im landkaffee in den weihnachtsferien.
    liebe gruesse,
    Rulla

    • Lotte sagt:

      Liebe Rulla,
      dann drücke ich mal die Daumen, dass es das Modell „Eierlikör-Wonne“ dann gibt! Aber auch alle anderen Torten sind ganz großartig. Aber das weißt du ja 😉
      Liebe Grüße, Lotte

  2. Doris sagt:

    Unser Landcafe ist der Knüller! Woher nehmen die Landfrauen nur die Ideen für immer neue Tortenrezepte? Ich würde am liebsten bei jedem Besuch a l l e Torten probieren, schaff ich aber nicht!
    So muss ich eben öfter ins Landcafe – auch, um immer liebe Menschen zu einem Quätschchen zu treffen!!!

    • Lotte sagt:

      Hallo Doris,
      so geht´s mir auch immer! Man kann sich gar nicht entscheiden bei dieser bunten Tortenvielfalt. Aber egal, wie man sich entscheidet – sie schmecken einfach alle gut. Und in der angenehmen Gesellschaft der freundlichen Damen vom Café und der netten Gäste erst recht. Bis bald im Café Landlust! Viele Grüße, Lotte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.